Lachs-DNA

Der Baustein von lebendem Gewebe ist die DNA, die auf Proteinen basiert. Die DNA enthält das Gedächtnis aller Merkmale unseres Gewebes, und unsere DNA ist für alle körperlichen Merkmale verantwortlich, die durch die Genetik vererbt werden.

Forschungen haben ergeben, dass die DNA von Lachsspermien (Lachs-DNA) eine große Ähnlichkeit mit der menschlichen DNA aufweist. Auf der Grundlage dieser Informationen hat man sich auf die Idee konzentriert, dass Produkte, die Lachs-DNA enthalten, zur Reparatur von beschädigtem und alterndem menschlichem Gewebe verwendet werden könnten.

Was ist Lachs-DNA?

Die SALMON DNA + Hyaluronsäure-Lösung trägt dazu bei, das Feuchtigkeitsgleichgewicht der Haut und der Unterhaut zu erhalten, die Regeneration des Bindegewebes zu fördern und die Zeichen der Hautalterung zu verzögern. Dadurch gewinnt die Haut an Ausstrahlung und Spannkraft (Straffheit). Die durch die Lachs-DNA-Anwendung hervorgerufene dermale und subdermale DNA-Erneuerung führt zu einer Gewebeverjüngung. Der fortschreitende Alterungsprozess wird verlangsamt, was dem Patienten mehr Zeit verschafft.

Derzeit gibt es klinische Studien, die belegen, dass Produkte mit Lachs-DNA die Zeichen der Hautalterung verhindern und sogar bestehende Symptome verbessern können.

Die Verwendung von Lösungen, die Lachs-DNA in Kombination mit Hyaluronsäure enthalten, ist inzwischen weit verbreitet. Hyaluronsäure ist einer der Bestandteile des Bindegewebes in unserem Körper. Diese Kombination aus Hyaluronsäure und Lachs-DNA wird in der medizinischen Ästhetik vor allem zur Reparatur und Stimulierung der Erneuerung von Haut und Unterhautgewebe eingesetzt. Dies fördert die Kollagen- und Elastinsynthese und erhöht die Elastizität der Haut. Die Hyaluronsäure in diesem medizinischen Inhalt sorgt für die Feuchtigkeitssättigung der Haut, während das DNA-Molekül die Neusynthese anregt, was zu einer Verbesserung und Verjüngung des subkutanen Bindegewebes und der Haut führt.

Als Anti-Aging-Effekt wird außerdem das antioxidative System aktiviert. Das antioxidative System funktioniert durch Mechanismen wie den Abtransport von Abfallstoffen aus lebenden Zellen und den Ersatz verbrauchter Energie.

Die Antalya-Lachs-DNA-Injektion ist ein medizinisch-ästhetisches Verfahren der nächsten Generation zur Hautverjüngung und zum Anti-Aging, das sehr zufriedenstellend ist.